Desigual

Das UnternehmenDesigual HQ
Passeig Mare Nostrum, 15
08039 Barcelona
Spanien

Tel.:
España +34 902 138 138
France +33 0821 23 15 52
Deutschland +49 0180 500 3785
United Kingdom +44 0870 099 0950
Netherlands +31 206 55 14 62
USA 1-855 DSGL USA (1-855 374 5872)
Worldwide +34 935 518 020

Das in Barcelona ansässige Modeunternehmen Desigual (spanisch für ungleich, verschieden) wurde 1984 vom Schweizer Unternehmer Thomas Meyer gegründet. Das erste eigene Ladengeschäft wurde 1986 in Ibiza eröffnet. Heute verfügt Desigual über rund 200 Geschäfte in 65 Ländern und macht einen Jahresumsatz von rund 440 Millionen Euro.

Die Kollektionen des spanischen Unternehmens sollen Kreativität und Individualität ausdrücken. Auffällig sind die bunten Farben und oftmals großflächigen Patchwork-Muster auf den Produkten von Desigual. Insgesamt erinnert die Mode damit an die Blumenkinder der 1970er Jahre.

Die Produktpalette von Desigual umfasst Bekleidung, Schuhe sowie Accessoires für Männer, Frauen und Kinder sowie auch Produkte für die Wohnung. Zu den Produkten gehören unter anderem Kleider, Röcke, Jeans, Jacken, Pullover, T-Shirts und Taschen. Die klassischen Kollektionen für Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter werden durch einige Spezialkollektionen ergänzt. So finden sich Kollektionen von Disney und dem Cirque du Soleil im aktuellen Sortiment. Im Bereich Wohnaccessoires bietet Desigual Produkte für Schlafzimmer, Küche und Bad an.

Das erste Desigual-Ladengeschäft wurde 2009 in Berlin eröffnet. Mittlerweile ist das Unternehmen in Deutschland mit zahlreichen weiteren Shops vertreten, so beispielsweise in Dresden, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig und München. Zusätzlich sind die Produkte über den Online-Shop des Unternehmens sowie in verschiedenen anderen Modegeschäften und Modeabteilungen größerer Kaufhäuser erhältlich. Weltweit verfügt Desigual über 1200 Verkaufsstellen in 65 Ländern. Davon werden rund 300 eigene Geschäfte in eigener Regie des Modelabels betrieben.

Desigual beabsichtigt nicht über den Preis in Konkurrenz zu anderen Unternehmen der Modebranche treten. Die Preise des Unternehmens liegen deshalb merklich über denen anderer Modeketten, wenn auch deutlich unterhalb derer der großen Designer-Labels. Deutliche Preisnachlässe zum Saisonwechsel sind jedoch sowohl in den Geschäften als auch im Online-Shop möglich.

Häufige Fragen zu Desigual
Gibt es einen Online Shop? Derzeit gibt es noch keinen Desigual Online Shop, sobald dieser eröffnet werden wir hier darüber berichten.
Auf der rechten Seite findest du Desigual Ladengeschäfte in ganz Deutschland.
Mehr zum Unternehmen Desigual erfährst du auf der offiziellen Website.
Gibt es Desigual Gutscheine / Gutscheincodes?

Derzeit sind uns keine Desigual Gutscheincodes oder andere Gutscheine bekannt. Du bekommst mit Sicherheit aber Gutscheine in einem Desigual Store.

Was gibt es bei Desigual im Sortiment? Zur Kollektion von Desigual zählen zahlreiche Produkte, u.a.:
Alternative Styles für Damen und Herren in farbenprächtigen Designs. Darunter auch Schuhe und Accessoires
Gibt es einen Desigual Prospekt?

Bitte fragen Sie direkt bei Desigual nach: desigual.com

Desigual HQ
Passeig Mare Nostrum, 15
08039 Barcelona
Spanien

Tel.:
España +34 902 138 138
France +33 0821 23 15 52
Deutschland +49 0180 500 3785
United Kingdom +44 0870 099 0950
Netherlands +31 206 55 14 62
USA 1-855 DSGL USA (1-855 374 5872)
Worldwide +34 935 518 020
Ähnliche Artikel
Broadway Fashion

Die Mode von Brodway Fashion ist für Damen und Herren die angesagte Trendmode mögen. Der Modedesigner kreiert seine Kollektionen nach den neusten Trends der großen Modemetropole. Inspiriert von den neusten Trends bietet die Modekollektion Hosen, Jacken, Pullover, Accessoires, modische Schals oder Mützen in einer sehr große Auswahl an. Die Fashion...

Beretta

Beretta beschäftigt sich mit der Waffenherstellung bereits seit 1526. In den frühen neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts nahm das Unternehmen ihre traditionelle Sportwaffenproduktion und eine vollständige Palette von zusätzlichen Produkten in ihr Programm auf. Beretta steht für technologischen Inhalt und schlichte Eleganz. Seit diesem Zeitpunkt bietet die Firma Kleidung mit...

Barbour

Die Firma wurde von John Barbour 1894 in Großbritannien gegründet. Der Unternehmensgründer liebte wetterfeste Kleidung und begann später in South Shield mit der Produktion von Bekleidung für Fischer, Seeleute und Hafenarbeiter herzustellen. Sein Sohn Malcolm übernahm die Firma, deren Exportgeschäft in die britischen Kolonien und durch die Ausweitung der Produktpalette...

Ara

Das Label Ara Shoes fertigt seit über 60 Jahren hochwertiges Schuhwerk für Damen, Herren und Kinder. Als Familienunternehmen wird bei der Produktion stets auf umweltschonende Herstellungsweisen und Qualitäten geachtet. Hinzu kommt eine große soziale Verantwortung für alle Mitarbeiter. Mit dem Verhaltenskodex „Ara Code of Conduct“ verpflichtet sich die Schuhmarke, ihren...

Windsor

1889 wird in Bielefeld die Kleiderfabrik Roos & Kahn für den Herrn gegründet. Dort werden zuerst Mäntel, Jacken und Hosen produziert. Als nächstes folgten Anzüge und Sakkos. 1960 wurde das Unternehmen umfirmiert und es entstand der heutige Name windsor. Anfangs fokussierte die Firma die Produktion von Herrenbekleidung. Erst 1977 wurden...

Venice Beach

Das Modelabel Venice Beach wurde 1988 gegründet. Pate für das deutsche Unternehmen mit dem englischen Namen ist der berühmte Strand in der Nähe von Los Angeles. Hier finden sich verschiedene Einzelheiten zusammen. Passion, Lebensstil und ein durchtrainierter Körper waren die Markenzeichen der 80er. Ursprünglich wurde die ganze Kollektion des Sportlabels...

Pepe Jeans

Die Brüder Shah schneiderten Originaljeans in einem Stand auf dem Londoner Portobello Market. Dort gründeten sie 1973 Pepe Jeans London. Kurze Zeit später wurden die Brüder bereits Besitzer einiger Läden und stiegen zum Marktführer im Vereinigten Königreich der 80er auf. Nach der amerikanischen und europäischen Markteinführung ist die Marke in...

Forever 21

Das heutzutage überall auf der Welt agierende Modeunternehmen FOREVER 21 wurde im Jahre 1984 in Los Angeles gegründet. Damals nannte der Gründer sein etwa 84m² großes Geschäft noch Fashion 21. Schon nach dem ersten Geschäftsjahr war der Laden so erfolgreich, dass expandiert wurde. Im Jahre 1989 waren es dann bereits...

Buyvip.com

BuyVIP ist Europas Private Sales Club für Mode und Lifestyle. Die Mitgliedschaft im Club ist kostenlos, Zugang erhält man durch die Einladung eines Freundes oder Bekannten. Exklusive Marken von Fashion und Lifestyle werden mit bis zu sagenhaften 70 Prozent Preisnachlass angeboten, jeden Tag gibt es dabei eine neue Verkaufsaktion mit...

Net-a-Porter.com

Seit dem Jahre 2000, als Net-a-Porter.com gegründet wurde, hat es sich zum führenden Shop für Luxus-Designer-Mode entwickelt. Über 2,5 Millionen Kunden besuchen die Seite im...